Angebote zu "Anonym" (15 Treffer)

Kategorien

Shops

Anonym: Anforderungen an die Mitglieder eines a...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 30.01.2020, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Anforderungen an die Mitglieder eines agilen Projektteams, Autor: Anonym, Verlag: GRIN Verlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Wirtschaft // Management, Seiten: 24, Informationen: Paperback, Gewicht: 51 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Anonym: Dienstleistungskonzepte für ältere Mitg...
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 12.11.2009, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Dienstleistungskonzepte für ältere Mitglieder einer Wohnungsgenossenschaft, Auflage: 4. Auflage von 1990 // 4. Auflage, Autor: Brösicke, Thomas, Verlag: GRIN Publishing, Sprache: Deutsch, Rubrik: Architektur, Seiten: 44, Gewicht: 77 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Ghost Meliora  LP  Standard
21,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Meliora" erscheint auf schwarzem Vinyl (mit 16 Seiten Booklet). Seit der Erscheinung des Debütalbums „Opus" im Jahre 2010 ist die schwedische Heavy Metal Band ein gefeiertes Phänomen. In der Metalszene sind sie schon lange kein Geheimtipp mehr und auch viele bekannte Künstler bekennen sich als Fans, wie z.B. James Hetfield und Dave Grohl. Das Konzept von Ghost (auch unter Ghost B.C. firmierend) geht nun wieder einmal perfekt auf, die Mitglieder der Band treten maskiert und anonym auf und werden jeweils mit „A nameless hhoul" angegeben, lediglich der Sänger benutzt das Pseudonym „Papa Emeritus" ('Emeritierter Papst'), bzw. "Papa Emeritus II oder III. Auch 2015 weiß niemand genau, wer hinter den maskierten Bandmitgliedern wirklich steckt. Die vermeintlichen Veränderungen im Bandgefüge wirkten im Vorfeld zum neuen Longplayer ebenso verunsichernd auf die Fans wie die Wahl von Produzent Klas Åhlund. Aber für alle Fans gilt: keine Sorge! „Meliora" wird niemanden enttäuschen, der Ghosts bisheriges Schaffen anbetet. Papa Emeritus III. wird gut integriert und verleiht dem Ganzen eine melodischere Note. Neben Hits wie „Dues in absentia" oder „He is" (mit Asia-mäßigen Giganto-Refrains) gibt es aber auch deutlich härteres Material wie die epische Banger-Hymne „Mummy dust"."

Anbieter: EMP
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Ausländisch für Notfälle. Ein Sprachkurs für Pa...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Vermutlich sind Sie bisher völlig unvorbereitet verreist. Sicher, Sie haben ein Hotel gebucht, Koffer gepackt und eventuell sogar die Reiseapotheke überprüft. Aber haben Sie sich auch nur ein einziges Mal vorurteilsfrei mit den alltäglichen Gefahren Ihres Urlaubslandes beschäftigt? "Ausländisch für Notfälle" zeigt klar und leicht verständlich, wie Sie sich der jeweiligen Landesbevölkerung mitteilen, wenn es brenzlig wird.Die Autoren:Das "Bündnis für sicheres Reisen" ist ein Zusammenschluss von Sprachbegeisterten und hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Kommunikation zwischen den Völkern dieser Erde zu fördern. Das Bündnis gründete sich im Jahr 2007 in Bergisch Gladbach. Die einzelnen Mitglieder möchten aus Sicherheitsgründen anonym bleiben. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Helmut Pesch, Sascha Zeus, Michael Wirbitzky. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/lueb/000402/bk_lueb_000402_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Darknet: Schmuddelecke oder letzter Freiraum de...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Internetseite Silk Road vertreibt Cannabis, Kokain und Amphetamine. Die Webseite ist Teil des sogenannten Darknets, also eines weitläufigen Bereichs des Internets, das nicht jedem unbedarften Nutzer zugänglich ist. Denn viele Darknet-Seiten sind nur für eingeladene Mitglieder oder über eine spezielle Technik erreichbar: TOR. Wer sich diese Software installiert, kann anonym surfen, denn die Datenpakete werden wie bei den chinesischen Schachteln jeweils umverpackt und von einem TOR-Nutzer zum nächsten weitergegeben. Die Polizei hat kaum Ermittlungsansätze und indirekt bestätigt selbst die NSA, dass TOR die letzte Bastion eines anonymen Internets darstellt. Dass TOR für illegale Zwecke benutzt wird - etwa auch für die Verbreitung sogenannter Kinderpornografie - liegt nicht im Sinne der Erfinder: Die Internetaktivisten hinter TOR wollen den freien, unzensierbaren Austausch aller Internetnutzer. Sie wollen politisch Verfolgten in Diktaturen ein sicheres Internet bieten. Und die TOR-Software wird bei Weitem nicht nur von Kriminellen genutzt: Auch Journalisten, Anwälte, Polizisten oder Soldaten haben das Bedürfnis nach Sicherheit und Vertraulichkeit. Was also wiegt mehr: das Recht auf Privatsphäre, Briefgeheimnis und freie Kommunikation aller Internetnutzer oder aber die Verfolgung von Straftaten durch einige wenige? O-Töne: Joachim Huber, Kriminalrat des Bayerischen LKAs in Schwabing; Jörg Ziercke, Präsident des BKAs; Troels Oerting, Kriminalist und Leiter von Europol in Dänemark; Holger Hank, Leiter der digitalen Abteilung der Deutsche Welle Akademie; Hauke Gierow, Referent für Informationsfreiheit im Internet bei Reporter ohne Grenzen in Berlin; Roger Dingledine, Miterfinder der TOR-Software sowie ein BBC-Reporter und eine politische Aktivistin und Bloggerin aus London; Regie: Kai Laufen. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Isabelle Demey, Martin Ruthenberg. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/swrm/000348/bk_swrm_000348_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
LEBEN LERNEN ... ohne Sucht
68,00 € *
ggf. zzgl. Versand

SUCHT - SUCHE - SEHNSUCHT Wer sich in einenSuchtprozess verstrickt hat, möchte früher oderspäter nur noch eines: ENDLICH wieder FREI davonsein. Genau diesem Ziel widmet sich ein weltweitesNetzwerk von "12 Schritte Gruppen", die sich mit derHeilung bzw. Genesung von Suchtprozessen befassen.Die bekanntesten unter ihnen sind die AnonymenAlkoholiker. Es gibt jedoch noch viele weitere. Siealle arbeiten anonym und kostenlos und umfassenausschließlich Menschen, die selbst betroffen warenoder sind. So lassen die Interviews im vorliegendenBuch etwa Mitglieder von Overeaters Anonymous(AnonymeEsssüchtige)zu Wort kommen. Die zentralen Aussagensind jedoch für alle Suchtformen überaus ähnlich.Ebenso der Weg in die Freiheit: zunächst steht dabeimeist das Wiedergewinnen von persönlicher Integritätund Ganzheit im Vordergrund, später mehr und mehrauch ein Erwachen spiritueller Bewusstheit. Beideszusammen ermöglicht im Lauf der Zeit den Schritt inein gänzlich NEUES LEBEN OHNE SUCHT. Der anhaltendeErfolg der 12 Schritte Gruppen scheint diesem AnsatzRecht zu geben. Sowohl Forschende als auch Betroffenedürften in diesem Buch eine wahre Fülle wertvollerAnregungen entdecken.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Die NPD im Netz. Internetpräsenz der Nationalde...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Medien und Politik, Pol. Kommunikation, Note: 2,0, Fachhochschule für öffentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen, Gelsenkirchen, Sprache: Deutsch, Abstract: Auch der Rechtsextremismus hat seinen Weg ins 21. Jahrhundert gefunden. Mussten vor rund zwei Jahrzehnten neue Mitglieder durch mühselige Mund zu Mund Propaganda und mehr schlecht als recht gefertigte Flyer geworben werden, stellt sich heute, wie für alle anderen auch das Internet als Treffpunkt für eine riesige Anzahl an Menschen dar, die sich schnell und ohne Probleme der rechten Szene nähern können. Die Zahl an verschiedenen Möglichkeiten ist dabei schier endlos. Jeder kann in kürzester Zeit ein Diskussionsforum erstellen und dort seine Meinung kund tun. Dabei kann er einerseits durch den Deckmantel der so genannten "Nicknames" anonym bleiben. Auf der anderen Seite ist von behördlicher Seite eine ständige Kontrolle dieses Netzwerkes fast unmöglich. Dadurch wird das Internet zum wichtigsten Verständigungs- und Publicitymittel von Rechtsextremen.Informationen der Internetseite www.jugendschutz.net zu Folge gab es im Jahr 2012 über 7000 Homepages mit rechtsextremen Inhalten und damit 1600 mehr als im Vorjahr 2011.Die Beschäftigung mit dem Rechtsextremismus findet seit 1945 statt, als Folge der historischen Geschehnisse und den Verbrechen zur Zeit des Dritten Reiches. Der heute vorkommende Rechtsextremismus wurde immer als Folge dieser lange zurückliegenden Ereignisse betrachtet.Nachdem das Internet aber immer populärer wurde und sich um 1985 wie ein Lauffeuer ausbreitete, wurde schnell deutlich, dass es den Rechtsextremismus auch ohne die Nazis aus dem Zweiten Weltkrieg gibt. Dieser hat sich auf Kinder und Jugendliche spezialisiert. Mit diesen Charakteristika der rechtsextremen Propagandamaschinerie im Internet befasst sich die Wissenschaft erst seit kurzer Zeit. Dabei wurden zwei Me

Anbieter: Dodax
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Alive AG II Industriell CD Extramensch
14,55 € *
ggf. zzgl. Versand

Vor genau 5 Jahren veröffentlichten EXTRAMENSCH ihr Debütalbum und wurden als die neuen Helden der Metalyric gefeiert. Nach Ausstieg des Sängers wurde es wieder ruhig um XTRAMENSCH und es schien keine Fortsetzung zu geben ... 2017 sind sie wieder da, mit neuem Sänger, neuer Sprache, neuer Message und neuer Kraft! Damals wollten die Mitglieder anonym bleiben, diesmal gibt es Namen: Andi W. (Bassist bei Megalomaniax, Megavier, Motörblock) holte sich Sänger Dave (A Pale Moon) ins Boot. Schnell wurde man sich einig, in welche Richtung man gehen wollte und verfeinerte den intelligent arrangierten Darkrocksound mit gekonnt akzentuierten Drums, gespielt von Martin Dog Kessler (H-Blockx, Westbam, Abwärts, Ich+Ich) und Roland Jacobs (Requiem, Mud Puppy,B-Promi) melodisch filigranem Gitarrenspiel. Zusammen schuf man eine unverwechselbar charakteristische Mischung aus Rock/Metal/Gothic und Elektronik irgendwo zwischen Paradise Lost, Tiamat und Pink Turns Blue. Musikalisch klingt dies wie ein Darkrock-Gewitter mit detaillierten Elektroeinflüssen. Textlich bereist Dave auf melancholisch sarkastischer Weise Zwischenmenschliches, singt größtenteils auf Englisch und hält dem geneigten Zuhörer gelegentlich den Spiegel vor. TRACKS: 1. Labyrinth 2. Matter of the heart 3. Numb 4. Geschichte schreiben 5. Towards tomorrow 6. Alive 7. Amok 8. Transzendenz 9. Whorehouse

Anbieter: Dodax
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Spitzer, D: Siebenzahl
7,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Eine neue Autorin, ein Romandebüt: Siebenzahl bildet den Start des GrünerSinn-Verlags ins Segment Belletristik. Und das wird spannend, philosophisch und durchmischt mit Thrill: Die Autorin Daniela M. Spitzer entwickelt in ihrem Buch den Weg eines jungen, profitorientierten Werbe-Experten hin zum empathischen Menschen und Freund aller Lebewesen. Freiwillig geht er die Schritte zunächst nicht. Geheimnisvolle Gegner zwingen ihn dazu. Und die schrecken vor nichts zurück … Siebenzahl ist der erste Roman mit einem Themenmix aus Veganismus, Ethik und Krimi auf dem Markt. Den Auftakt von Siebenzahl bildet die Entführung des ahnungslosen Protagonisten. Unversehens in die Fänge dubioser Gestalten geraten, muss er sich fragen: Wer sind diese Leute? Was wollen sie von mir? Wie entkomme ich dem Anführer, der sich „Siebenzahl“ nennt und mir zahlreiche Sünden, begangen an Tieren, vorwirft? iebenzahl, soviel sei verraten, ist der Anführer der „Gesellschaft zur Gleichstellung aller Lebewesen“. Ihr Ziel: Menschen, die gleichgültig gegenüber dem Leid anderer sind (Sünder), zu einem achtsameren Leben im Umgang mit Mensch und Tier zu bringen. Gemäss der sieben Todsünden und sieben Kardinaltugenden wägen die Mitglieder der „Gesellschaft“ ab: Wie wird ein Sünder gewarnt? Wie bestraft? Welche Massnahmen bringen ihn vom frevlerischen Verhalten zu einer höheren Erkenntnis? GUTES WOLLEN UND ANDERE QUÄLEN: Grenzen des eigenen Handelns Um ihr Ziel zu erreichen, bedienen Siebenzahl und seine Anhänger sich ganz eigener Methoden. Freiheitsentzug und Brandmarkung gehören dazu. Die Sünder sollen am eigenen Körper spüren, wie es ist, als (Nutz)Tier zu leben. So versehen sie den Werbe-Experten beispielsweise mit einer Ohrmarke für Kühe, um ihn stets daran zu erinnern, seine Kunden künftig nach ethischen Gesichtspunkten auszuwählen: Kampagnen für Fleisch-Lobbyisten, Pelzproduzenten & Co. sollen der Vergangenheit angehören. Der Werber sieht vieles ein. Wird freigelassen. Doch schon bald haben ihn Alltag und Profitgier wieder. Die Folge: Siebenzahl denkt sich noch Schlimmeres für ihn aus … Hier befindet sich Daniela M. Spitzer schon mitten im philosophisch-ethischen Diskurs. Denn das teils gewaltgeprägte Handeln der „Gesellschaft“ steht im Widerspruch zu deren eigenen Zielen. Es geht also um die Fragen, wie weit der Mensch für das Durchsetzen eigener Überzeugungen gehen darf. Wann Recht zu Unrecht wird. Es sind Fragen, die jeden aktiven Tierrechtler, Veganer und viele Vegetarier beschäftigen. Gedanken, die auch die Autorin seit Jahren nicht loslassen und die Idee zu Siebenzahl geliefert haben. Antworten sind schwer zu finden. Geht es im Einsatz für die Tiere doch nicht um einen selbst – sondern um das Leben derer, die keine eigene Stimme haben und Hilfe zum (Über)Leben brauchen. Wie also handeln? ENG VERWOBEN: zwei Lebensentwürfe zum Nachdenken Erzählt wird Siebenzahl aus zwei Perspektiven: In der Ich-Form berichtet der Werbe-Experte, was ihn zu dem Menschen gemacht hat, der er zu Beginn des Romanes ist, was ihm in der aktuellen Handlung widerfährt und wie er erkennt: Ich kann und will ein respektvolles, mitfühlendes und besseres Leben als bisher führen. Abwechselnd zu der männlichen Hauptfigur, ebenfalls aus der Ich-Perspektive, stellt eine Tierrechtlerin und Mitglied der „Gesellschaft zur Gleichstellung aller Lebewesen“ dar, wie sie in das Gefolge von Siebenzahl kam. Ihre Lebensgeschichte zeigt die Bedeutung der von Daniela M. Spitzer entworfenen „Gesellschaft“. Und warum dieses vielleicht radikal anmutende Modell wichtig für unsere reale Welt sein kann: Wichtig, weil es zum Nachdenken anregt und vom Menschen verursachtes Unrecht am Leben schonungslos aufdeckt. Und weil es die Vision eines friedlichen Zusammenlebens aller Lebewesen transportiert. Namen haben die Personen in Siebenzahl nicht. Genau das verleiht Daniela M. Spitzers Debüt eine beklemmende, anonym-bedrohliche Atmosphäre. Und als Leserin und Leser fragt man sich schon bald: Was wäre, wenn unsere Taten unmittelbare Folgen hätten? Wenn es Menschen gäbe, die das Ungleichgewicht

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot